Projekt "Anders ankommen – Vielfalt verstehen"

Logo zum Projekt

Im Projekt "Anders ankommen - Vielfalt verstehen" haben wir von März 2018 bis März 2021 lesbische, schwule, bisexuelle, trans*, intersexuelle und queere Geflüchtete unterstützt, indem wir die Informationen zu LSBTIQ* Lebensrealitäten in den Sprachen Arabisch, Farsi, Französisch, Englisch und Türkisch erarbeitet und auf unserer Webseite zur Verfügung gestellt haben.

Das Projekt richtete sich auch an dolmetschende, psychosoziale und therapeutische Fachkräfte sowie ehren- und hauptamtliche Helfer*innen von geflüchteten Menschen oder Migrant*innen. Die Besonderheit des Projektes war, dass Vertreter*innen dieser Zielgruppen zusammen mit queeren Geflüchteten gearbeitet haben. Das Projekt wurde durchgeführt von lu.kenntner [at] vlsp.de (Lu Kenntner), moe.albarzawi [at] vlsp.de (Moe Albarzawi) und Leyla Jagiella.

Die im Projekt "Anders ankommen - Vielfalt verstehen" erarbeiteten Texte sind hier en bloc in den verschiedenen Sprachen herunterladbar:

TEXTE WERDEN IN KÜRZE HIER VERLINKT

Im Rahmen des Projektes wurden außerdem folgende Handreichungen erstellt:

HANDREICHUNGEN WERDEN IN KÜRZE HIER VERLINKT

Das Projekt wurde von der Aktion Mensch gefördert und findet eine Fortsetzung im Projekt "anders.angekommen"

Letzte Aktualisierung: 25.05.2021

nach oben