Zur Subnavigation springen

Regenbogenfamilien

Praxisorientierte Empfehlungen basierend auf der Studie "Wir sind Eltern!" zur Lebenssituation Kölner Regenbogenfamilien

(English: see below)

Autor: Dominic Frohn

Zusammenfassung

Der Artikel hat die Zielsetzung, Erkenntnisse der Kölner Studie „Wir sind Eltern!“ komprimiert und praxisrelevant zusammenzufassen: Dabei fokussiert der Beitrag die Perspektive von LSBT*-Eltern aus Köln, aus der sich Vorschläge zur Verbesserung der Lebenssituation von Regenbogenfamilien ableiten lassen. Zunächst wird knapp der methodische Hintergrund der Untersuchung skizziert, danach werden die zentralen demografischen Aspekte wiedergegeben und im Weiteren wird auf die Ergebnisse zur Zusammensetzung des Familiensystems sowie zur Familien- und zur Lebenssituation eingegangen. Abschließend werden in modifizierter und aktualisierter Form zehn praxisorientierte Empfehlungen der Studie gegeben, die in Hinblick auf ihre Anwendbarkeit auf ganz Deutschland geprüft werden.

Schlüsselwörter: Regenbogenfamilie, Queer Familys, lesbische Eltern, schwule Eltern, Familien- system, Familiensituation, Lebenssituation, Diskriminierung

Quellenangabe

Frohn, D. (2015). Regenbogenfamilien – Praxisorientierte Empfehlungen basierend auf der Studie „Wir sind Eltern!“ zur Lebenssituation Kölner Regenbogenfamilien. Verhaltenstherapie & psychosoziale Praxis, 47, 63-76. doi: http://doi.org/10.17194/vlsp.2015.6 [Download]

Rainbow Families: Pragmatic Suggestions derived from the Study „Wir sind Eltern!“ on the Life Situation of Rainbow Families in Cologne

Author: Dominic Frohn

Abstract

The article gives a condensed and practically oriented overview of the results of the Cologne-based study “Wir sind Eltern” (“We are Parents!”): Its main focal point is on the perspective of LGBT* parents from Cologne, and it offers proposals on how to improve the life situation of rainbow families. At first, the methodical background of the study is briefly outlined, then, central demographic aspects are presented, and results pertaining to the family system’s structure as well as the family and overall life situation are explored. Finally, ten pragmatic recommendations are presented in a modified and updated form, and their feasibility in Germany examined.

Keywords: Rainbow family, queer family, lesbian parents, gay parents, family system, family situation, life situation, discrimination

Citation

Frohn, D. (2015). Regenbogenfamilien – Praxisorientierte Empfehlungen basierend auf der Studie „Wir sind Eltern!“ zur Lebenssituation Kölner Regenbogenfamilien [Rainbow Families: Pragmatic Suggestions derived from the Study „Wir sind Eltern!“ on the Life Situation of Rainbow Families in Cologne]. Verhaltenstherapie & psychosoziale Praxis, 47, 63-76. doi: http://doi.org/10.17194/vlsp.2015.6 [Download]

Letzte Akualisierung: 06.02.2016