Zur Subnavigation springen

Entwicklung der VLSP-Empfehlungen zur Psychotherapie und Beratung mit lesbischen, schwulen und bisexuellen Klient_innen

(English: see below)

Autor: Jochen Kramer

Zusammenfassung:

Zur psychotherapeutischen Behandlung und psychologischen Beratung von Lesben, Schwulen und Bisexuellen (LSB) liegen national und international mehrere Kataloge mit Behandlungsempfehlungen vor (American Psychological Association, 2000, 2012; Clark, 1987; Fiedler, 2004). Die jüngsten wurden in den letzten Jahren vom Verband von Lesben und Schwulen in der Psychologie (VLSP) e. V. entwickelt (Wolf, Fünfgeld, Oehler & Andrae, 2015a). In diesem Beitrag wird zunächst dargelegt, weshalb für LSB spezifische Behandlungsempfehlungen erforderlich sind und warum eine Neuentwicklung als notwendig angesehen wurde. Dazu werden auch die verschiedenen bereits existierenden Empfehlungen vorgestellt. Zudem wird der Entwicklungsprozess der VLSP-Empfehlungen dokumentiert und weiterer Entwicklungsbedarf aufgezeigt.

Schlüsselwörter: Homosexualität, Bisexualität, Behandlungsempfehlungen, gay affirmative therapy

Zitationsvorschlag

Kramer, J. (2015). Entwicklung der VLSP-Empfehlungen zur Psychotherapie und Beratung mit lesbischen, schwulen und bisexuellen Klient_innen. Verhaltenstherapie & psychosoziale Praxis, 47, 9-19. doi: http://doi.org/10.17194/vlsp.2015.3 [Download]

The Development of the Guidelines for Psychotherapy and Counseling with Lesbian, Gay and Bisexual People by the German Association of Lesbians and Gays in Psychology (VLSP)

Author: Jochen Kramer

Abstract

The Development of the Guidelines for Psychotherapy and Counseling with Lesbian, Gay and Bisexual People by the German Association of Lesbians and Gays in Psychology (VLSP) Abstract: A number of both German and international guidelines exist for psychotherapy and counseling with lesbian, gay and bisexual people (American Psychological Association, 2000, 2012; Clark, 1987; Fiedler, 2004). The most recent of these have in the last few years been developed by the German Association of Lesbians and Gays in Psychology (Verband von Lesben und Schwulen in der Psychologie, VLSP; Wolf, Fünfgeld, Oehler & Andrae, 2015a). In the present paper we describe why LSB-specific guidelines are necessary and why their further development seemed appropriate. For that purpose, the different existing guidelines are compared. The article also provides a review of the development of the VLSP guidelines and points up necessary further developments.

Keywords: Homosexuality, bisexuality, therapy guidelines, gay affirmative therapy

Citation

Kramer, J. (2015). Entwicklung der VLSP-Empfehlungen zur Psychotherapie und Beratung mit lesbischen, schwulen und bisexuellen Klient_innen [The Development of the Guidelines for Psychotherapy and Counseling with Lesbian, Gay and Bisexual People by the German Association of Lesbians and Gays in Psychology (VLSP)]. Verhaltenstherapie & psychosoziale Praxis, 47, 9-19. doi: http://doi.org/10.17194/vlsp.2015.3 [Download]

Letzte Akualisierung: 06.02.2016