Stellungnahmen und FAQs der Gesellschaft für Sexualpädagogik

13. Januar 2015

Die Gesellschaft für Sexualpädagogik (gsp) hat Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Sexualpädagogik online gestellt. Unter anderem werden die Ziele von Sexualpädagogik und ihre Rahmenbedingungen beschrieben.

Außerdem hat die gsp eine Stellungnahme verfasst, in der für Toleranz im Fachbereich geworben wird. Anlaß war, dass Wissenschaftler_innen, die sich mit queeren Themen auseinander setzten, Opfer von Beleidigungen und teils Gewaltaufrufen wurden. Der VLSP hat diese Stellungnahme mit unterzeichnet.

Heinz-Jürgen Voß, Professor für angewandte Sozialwissenschaften an der Hochschule Merseburg, solidarisierte sich ebenfalls und wurde dadurch selbst zur Zielscheibe der Hasstiraden. Als Reaktion entstand ein Appell für eine konstruktive Streitkultur.

Letzte Akualisierung: 25.01.2016